Wir stellen uns vor!

Im Zuge der Globalisierung, Migration und Fluchtbewegungen nimmt die religiöse Vielfalt in Europa zu – ein Umstand, der Religion nach längerer Zeit wieder zu einem in der Öffentlichkeit häufig diskutierten Thema werden lässt. Wer heute über Pluralität spricht, kommt um das Thema Religion nicht herum. Wie viel Religion eine plurale und säkularistische Gesellschaft braucht bzw. zulassen und welchen Stellenwert sie darin einnehmen sollte, ist eines der zentralen Themen laufender Debatten im europäischen Kontext.

Weiterlesen